Willkommen bei meiner Ahnenforschung

1997 habe ich bei meinen Mann 3 Familienzeitschriften aus dem Jahre 1925 der Familie Hohl entdeckt. Verfasser und Herausgeber dieser Zeitschriften war Erich Hohl, der intensiv nach dem Namen Hohl und dessen Ursprung forschte und seine Ergebnisse damals in 8 Zeitschriften veröffentlichte. Nach den restlichen Exemplaren 4-8 bin ich ebenfalls am Suchen, um die letzten Unklarheiten bzw. fehlenden Daten zu beseitigen.

Beim Lesen der 3 Zeitschriften hat mich die Geschichte der Familie Hohl, die bis ins 16. Jahrhundert zurückgeht so gefesselt, dass ich mir auch selbst die Frage stellte, woher meine Vorfahren stammen!

Anhand der 3 Zeitschriften und einen handschriftlichen Verweis auf die direkte Linie meines Mannes habe ich erstmals 1997 einen Stammbaum der Familien Hohl, Liegel und Raum erstellt. Bereits bei der 3. Generation meiner Ahnen bin ich an die Grenzen gestossen. Beide Grosseltern schon verstorben und auch die eigene Familie konnte mir nicht weiterhelfen.

Aus Zeitgründen habe ich 2 1/2 Jahre die Ahnenforschung bezüglich meiner Vorfahren sehr stiefmütterlich behandelt. Für das Jahr 2002 habe ich mir fest vorgenommen, dies zu ändern und auch selbst in Kirchenbüchern zu stöbern.

Die Ergebnisse meiner Forschung werden laufend auf unserer Homepage aktualisiert.

Um Dich weiter in meiner Ahnenforschung umzuschauen, klicke oben links auf die entsprechenden Seiten im Menü.

Viel Spass!